Demo

Active Directory mit Posh verwalten

About Webinar

Die Verwaltung des Microsoft Active Directory verlangt eine API-Abstraktionsebene, die leicht zu nutzen und gut in Unternehmens-Workflows integrierbar ist. Schon früh wurden darum Objekt orientierte Schnittstellen wie das Active Directory Service Interface bereitgestellt. 

Um Unternehmensstrukturen zu reorganisieren und Personal-Zu- und Abgänge leicht abzubilden, ist eine Trennung der Fachebene von der Programmierlogik hilfreich.

Die PowerShell bietet eine drei Schichten Verarbeitung mit Excel, Datenbank, Web im Frontend, Skripten auf Ebene der Logik und dem Verzeichnisdienst als administrativem Ziel.

Speakers
Thomas Wiefel, Powershell Expert