Irrtümer zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und wie man sie vermeidet

About this webinar

Recorded: December 5, 2017

Dass viele Unternehmen nicht ausreichend auf die neuen Datenschutzanforderungen vorbereitet sind, wissen Sie dank unzähliger Blog- und Nachrichtenartikel sowie Advertorials. 

Doch was führt zur unzureichenden Vorbereitung? Was sind die beliebtesten Fehler und Irrtümer auf dem Weg zur DSGVO? Und: Wie lassen sich diese vermeiden oder auch ‚Last Minute‘ beheben?

  • was die wichtigsten Maßnahmen zur DSGVO sind
  • und wie Sie diese auch in letzter Minute identifizieren und umsetzen
  • mit wem Sie sich im neuen Jahr zum Thema Datenschutz an einen Tisch setzen sollten
  • warum ‚etwas’ zu tun besser ist als ‚gar nichts‘ zu tun
  • ob schon ab Mai 2018 mit Bußgeldern zu rechnen ist
  • worauf es im Datenschutz- und Risiko-Management ankommt
  • (Exkurs) welche Rolle die ePrivacy-Verordnung spielt
Hosted by
Frank Trautwein,
IT-Jurist und Lead Auditor ISO 27001

Deep Dive: How to Reduce the Exposure of Your Critical Data

To reduce the overexposure of regulated and mission-critical data, it’s not enough to understand where it resides; you also need to uncover any issues that put the data at risk and quickly remediate them. With solutions from Netwrix, you can reduce the exposure of your sensitive data by moving it to a safe location, deleting confidential pieces of content from it and more.

Join us and discover how Netwrix solutions enable you to:

  • Understand which data needs protection and how exposed it is
  • Automatically migrate overexposed data to quarantine before a breach occurs
  • Automatically redact sensitive content from documents
  • Identify and revoke excessive permissions
  • Increase the accuracy of your data loss prevention (DLP) tool
29
August
12:00pm EDT
29 August, 12:00pm EDT
Register Now