Irrtümer zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und wie man sie vermeidet

About this webinar

Recorded: December 5, 2017

Dass viele Unternehmen nicht ausreichend auf die neuen Datenschutzanforderungen vorbereitet sind, wissen Sie dank unzähliger Blog- und Nachrichtenartikel sowie Advertorials. 

Doch was führt zur unzureichenden Vorbereitung? Was sind die beliebtesten Fehler und Irrtümer auf dem Weg zur DSGVO? Und: Wie lassen sich diese vermeiden oder auch ‚Last Minute‘ beheben?

  • was die wichtigsten Maßnahmen zur DSGVO sind
  • und wie Sie diese auch in letzter Minute identifizieren und umsetzen
  • mit wem Sie sich im neuen Jahr zum Thema Datenschutz an einen Tisch setzen sollten
  • warum ‚etwas’ zu tun besser ist als ‚gar nichts‘ zu tun
  • ob schon ab Mai 2018 mit Bußgeldern zu rechnen ist
  • worauf es im Datenschutz- und Risiko-Management ankommt
  • (Exkurs) welche Rolle die ePrivacy-Verordnung spielt
Hosted by
Frank Trautwein,
IT-Jurist und Lead Auditor ISO 27001

¿Cómo proteger sus datos sensibles con un enfoque Data-Centric en seguridad IT?

A medida que las empresas generan más y más datos, es cada vez más difícil identificar y separar la información valiosa y convertirla en inteligencia útil para el negocio. Actualmente las organizaciones necesitan una forma de priorizar sus esfuerzos en la seguridad de TI y proteger lo que realmente importa.

  • Cómo identificar la ubicación de los archivos sensibles y mantenerlos seguros
  • Cómo identificar los datos sensibles estructurados y no estructurados, aplicando controles de seguridad
  • Cómo monitorizar la actividad de los usuarios y posibles comportamientos anómalos
  • Cómo cumplir de manera óptima con las normativas existentes
18
June
4am EDT
18 June, 4am EDT
Register Now